Die Kunst, dem Alter zu begegnen - Psychoanalytische Erkundungen

Die Kunst, dem Alter zu begegnen - Psychoanalytische Erkundungen

 

 

 

von: Helmut Luft

Brandes & Apsel Verlag, 2015

ISBN: 9783955581435

Sprache: Deutsch

240 Seiten, Download: 2245 KB

 
Format:  PDF, auch als Online-Lesen

geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop


 

eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Die Kunst, dem Alter zu begegnen - Psychoanalytische Erkundungen



Die Erfahrungen des Lebens, frühere Traumatisierungen und Identifizierungen mit Bezugspersonen prägen den Umgang mit dem eigenen Altern. Die Psychoanalyse bietet die Möglichkeit, solche meist unbewussten Verknüpfungen zu erkennen und ihrem negativen, manchmal sogar selbstdestruktiven Einfluss zu begegnen. Die Kunst, dem Alter zu begegnen, bedeutet, durch Vorausschau und antizipierendes Verhalten rechtzeitig die Fallen zu vermeiden, die das Altern unweigerlich stellt, Antworten auf die unvermeidbaren Belastungen zu finden und eine bessere Lebensqualität zu erreichen. Der Autor hatte als Arzt und Klinik­leiter die Möglichkeit, über viele Jahre junge und alte Menschen zu behandeln und die spezifischen Probleme der Älteren zu erkennen. So ließen sich oft die Vorgeschichten von Erkrankungen in der Biographie der PatientInnen finden. Therapeutische Intervention konnte die unbewusste Ebene der verborgenen Alternsprozesse aufzeigen und durch Bewusst­machung Alternativen ent­wickeln, besser mit dem Altern zurechtzukommen.

Helmut Luft, Dr., geboren 1924, ist ehemaliger Nervenarzt und Psychoanalytiker. Seit 1994 Mitarbeit im Kasseler Arbeitskreis 'Psychoanalyse und Altern'. Zahlreiche Publikationen in Fachzeitschriften.

Kategorien

Service

Info/Kontakt